GamerZElite.de
Neuen PC zusammenstellen - Druckversion

+- GamerZElite.de (http://gamerzelite.de)
+-- Forum: Off Topics (/Forum-Off-Topics)
+--- Forum: Technical Support (/Forum-Technical-Support)
+--- Thema: Neuen PC zusammenstellen (/Thread-Neuen-PC-zusammenstellen)



Neuen PC zusammenstellen - Katharina25 - 25.11.2016 22:18

Hallo Leute,ich will mir demnächst meinen ersten PC zusammenstellen und habe mir dafür eine Teileliste zusammen gestellt.

Mainboard:Gigabyte B150-HD3P
Prozessor: Intel Core i5-6400 2,7 GHz
CPU-Kühler: Noctua NH-D14 CPU-Kühler
Arbeitsspeicher: 2x Corsair Vengeance LPX Series je 8 gbGrafikkarte: EVGA GeForce GTX 970
Netzteil: Corsair Builder Series CX600
SSD: Crucial BX200 2,5 Zoll SSDHDD: Seagate Desktop HDD
WLAN Adapter: ASUS PCE-N15 N300

 Nun zu meiner Frage: Ich habe mir als Gehäuse dieses Gehäuse hier ausgeguckt. Da ich mich mit dem Zusammenbau allerdings nicht so gut auskenne bin ich mir nicht sicher ob meine Hardware auch mit dem Gehäuse kompatibel ist. Vielleicht kann mir da jemand sagen ob es passt oder mir einen Gehäuse empfehlen welches für meine Hardware in Frage kommen würde. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob das Netzteil genügend Strom für meine Komponenten liefert. Ich will mich gerne vergewissern, dass auch alles funktioniert, wenn ich die Teile bestelle.Ichhoffe ihr könnt mir helfen. LG

 

 

 

 


RE: Neuen PC zusammenstellen - Peda - 26.11.2016 16:39

(25.11.2016 22:18 )Katharina25 schrieb:  Hallo Leute,ich will mir demnächst meinen ersten PC zusammenstellen und habe mir dafür eine Teileliste zusammen gestellt.

Mainboard:Gigabyte B150-HD3P
Prozessor: Intel Core i5-6400 2,7 GHz
CPU-Kühler: Noctua NH-D14 CPU-Kühler
Arbeitsspeicher: 2x Corsair Vengeance LPX Series je 8 gbGrafikkarte: EVGA GeForce GTX 970
Netzteil: Corsair Builder Series CX600
SSD: Crucial BX200 2,5 Zoll SSDHDD: Seagate Desktop HDD
WLAN Adapter: ASUS PCE-N15 N300

 Nun zu meiner Frage: Ich habe mir als Gehäuse dieses Gehäuse hier ausgeguckt. Da ich mich mit dem Zusammenbau allerdings nicht so gut auskenne bin ich mir nicht sicher ob meine Hardware auch mit dem Gehäuse kompatibel ist. Vielleicht kann mir da jemand sagen ob es passt oder mir einen Gehäuse empfehlen welches für meine Hardware in Frage kommen würde. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob das Netzteil genügend Strom für meine Komponenten liefert. Ich will mich gerne vergewissern, dass auch alles funktioniert, wenn ich die Teile bestelle.Ichhoffe ihr könnt mir helfen. LG

 

Generell müssen die Komponenten alle zu den Mainboard passen, weiters ist auch wichtig dass die Leistung des Netzteils und die Kühlung ausreicht.
Meistens kann man alle die Daten bei der Herstellerseite des jeweiligen Mainboards entnehmen..

Lg


RE: Neuen PC zusammenstellen - kjjustinXD - 03.12.2016 14:28

Tausch die CPU am besten gegen den 6600k und das mainboard gegen dieses hier: 
Ausserdem als Grafikkarte würde ich nicht mehr die 970 nehmen, nimm am besten die RX480 mit 8GB, z.B. diese hier:
 da hast du mehr sicherheit für die zukunft bezüglich RAM Verbrauch der Spiele.

ansonsten sieht er eigentlich gut aus, das netzteil passt locker für diese hardware.