mc.gamerzelite.de
Es ist: 21.11.2017, 05:15 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Command & Conquer 5, Alarmstufe Rot 4, Generäle 2: Welches C&C kommt als nächstes?
Verfasser Nachricht
Omega-t
©†»Šcħickšał«†©

Offline

Beiträge: 620
Thanks: 30
Registriert seit: Jun 2011
Points: 863.00 g-Coins


Items:

Beitrag #1
Command & Conquer 5, Alarmstufe Rot 4, Generäle 2: Welches C&C kommt als nächstes?
Command & Conquer 5, Alarmstufe Rot 4, Generäle 2: Welches C&C kommt als nächstes?


Zitat:Meine Meinung : ich liebe C&C !! am besten Zero Hour davon ein Fortzsetzung wäre mega Geil.*_*


Seit wenigen Tagen ist bekannt, dass Electronic Arts an einer Fortsetzung ihrer angeschlagenen Strategiereihe Command & Conquer arbeitet. In welchem Universum könnte der künftige Titel ansiedeln? Tiberium, Alarmstufe Rot, Generäle - oder doch in einem völlig neuen Setting? PC Games wagt eine Prognose.

[Bild: CnCTeaserbild.jpg]

Die Ära der Echtzeit-Strategie sei vorbei, das Genre tot. Diese Meinung lebte nach dem enttäuschenden Finale der Tiberium-Saga, namentlich Command & Conquer 4, wieder auf. Das Spiel offenbarte viele spielerische Defizite, verärgerte die Fans und verkaufte sich deshalb nicht gerade gut. Dann kam Blizzards StarCraft 2 und eroberte im Nu sämtliche Charts. Es geht doch, wenn nur die Produktqualität stimmt - und mit der ging es in C&C seit Jahren bergab. Aufgeben möchte Electronic Arts ihre Reihe trotzdem nicht. So soll das totgeglaubte Studio in Los Angeles an einer Fortsetzung arbeiten. Doch in welchem Universum soll das Spiel ansiedeln?

Diese Frage haben wir Ihnen in einer Umfrage gestellt. Über 550 Teilnehmer (Stand: 27.10.2010) gaben ihre Stimme ab. Das Resultat: 43,4 Prozent wünschen sich ein Sequel zu Command & Conquer: Generäle (2003 in einer gekürzten Version in Deutschland veröffentlicht). Das ist überraschend, weil Generäle von vielen Fans zum Releasezeitpunkt verschmäht wurde. Es warf bekannte Elemente der Reihe über Bord (Stichwort: Bauleiste) und setzte auf mehr Tempo. Heute scheinen die Spieler müde von der Tiberium- und Alarmstufe Rot-Saga zu sein. Nur 26,7 bzw. 13 Prozent waren der Ansicht, dass der neue Teil in einem oder beiden Settings spielen sollte.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die einzelnen Universen kurz vor und wagen eine vorsichtige Prognose. Könnte C&C einen Reboot vertragen? Muss ein völlig neues Szenario oder Genre her? Was glauben Sie, müsste Electronic Arts machen, um Command & Conquer wiederzubeleben? Ihre Meinung interessiert uns. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion.

Quelle : http://www.pcgames.de/Command-und-Conque...es-795408/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.06.2011 13:16 von Omega-t.)
17.06.2011 13:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Grand Theft Auto 5 - Pachter: »Kommt im Oktober und wird vor der E3 gezeigt« whoisthatman 0 623 29.04.2012 10:06
Letzter Beitrag: whoisthatman
  Battlefield 3: Ego-Shooter kommt möglicherweise doch über Steam - Omega-t 5 975 11.10.2011 22:25
Letzter Beitrag: Cookie
  PSVITA kommt erst Anfang 2012 nach Europa Peda 0 946 04.08.2011 19:24
Letzter Beitrag: Peda
  SSX - Deadly Descents: Es kommt! Omega-t 2 817 30.06.2011 09:28
Letzter Beitrag: Omega-t
  Grand Theft Auto 5: Es soll nächstes Jahr erscheinen German Dream 1 716 26.06.2011 09:54
Letzter Beitrag: Superflo8



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Partner
Partner: Basic-Tutorials.de | Gamble-Community.de
Forenstyle:
Impressum | Contact Us | GamerZElite.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation