mc.gamerzelite.de
Es ist: 16.12.2018, 05:54 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anime Vorstellung
Verfasser Nachricht
Daniel
TwentyFour-Seven on my Mind

Offline

Beiträge: 3.003
Thanks: 365
Registriert seit: Dec 2011
Points: 1,003.50 g-Coins


Items:

Beitrag #1
Anime Vorstellung
Hir könnt ihr alle Animes vorstellen die ihr wolt.


REGELN: 
1.Hir dürfen nur Animes vorstellen werden. Darüber diskutieren wird in allgemeinen Anime/Manga thread, um zuviele Threads zu vermeiden.
2.Im post muss der Name und eine kleine zusammenfassung mit offenem ende sein.
3.Keine vorstellungen von Hentais 
4.Nur Animes vorstellen die ihr auch gesehn habt, damit ihr dazuschreiben könnt was besonders an dem Anime ist und oder warum er euch gefallen hat oder nicht.
5.Man muss die Kurtzbeschreibung selbst schreiben.
6.Bei Fragen zum Thread mir einfach ans Profil posten damit hir NUR Vorstellungen sind.
7.Bilder nur gespoilert reinstellen
Code:
[spoiler=name vom spoiler] inhalt (bilder) [/spoiler]



Peda hat sich die Regeln durchgelesen und ist einverstanden !!

[Bild: siginviu4sgu0e.png]
--->Meine Userpage <---                                  
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.03.2013 21:32 von Daniel.)
03.03.2013 20:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daniel
TwentyFour-Seven on my Mind

Offline

Beiträge: 3.003
Thanks: 365
Registriert seit: Dec 2011
Points: 1,003.50 g-Coins


Items:

Beitrag #2
RE: Anime Vorstellung
Fullmetal Alchemist

In Fullmetal Alchemist geht es um 2 Brüder die versuchen ihr Mutter wiederzubeleben mit hilfe von Alchemi jedoch gilt bei Alchemi das Gesetz des äquivalente(gleichwertig) tausches. Deswegen suchen die 2 Brüder nach den Stein der Weisen. Der Stein der Weisen ist ein geheimnisvoller Gegenstand mit dem es möglich ist die Regeln zu umgehen und aus dem nichts was zu erschaffen. Um bei der Suche erfolgreicher zu sein beschließen sie Stadtalchemisten zu werden. Da bei der Aufnahmeprüfung auch eine gesundheitsprüfung gibt kann nur einer der beiden Brüder ein Stadtalchemisten werden und bekommt den ironischen Namen Fullmetal Alchemist.


Besonderes: Es geht nicht wie in den meisten Animes um Schüler 
Es hat über 20 Folgen (51 und den Film) 

Ich fand den Anime sehr gut weil die Geschichte von den Brüdern sehr ergreifen ist und trotz einigen Witzen die Spannung nicht verliert.

[Bild: siginviu4sgu0e.png]
--->Meine Userpage <---                                  
03.03.2013 22:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] The following 1 user says Thank You to Daniel for this post:
Manu (03-03-2013)
Kuchenmeister123
Junior Mitglied

Offline

Beiträge: 19
Thanks: 1
Registriert seit: Apr 2012
Points: 5.00 g-Coins


Beitrag #3
RE: Anime Vorstellung
Death Note

In Death Note geht es um den überdurchschnittlicher Intelligenten Highschoolschüler Light Yagami, der mit hilfe des Deathnotes versucht eine Welt ohne verbrechen zu erschaffen.

Stroy 1 : Eines tages sieht Light wie ein Heft von Himmel fällt und nimmt es mit. Als er das Heft bei sich zuhause genauer betrachtet und durchliest dachte er es sei nur ein fake und schreibt den Namen eins Verbrechers in das heft ohne sich dabei was zu denken. Ein paar Minuten später kam die Mäldung das der Verbrecher an einem Hertzentfackt gestorben sei. Da bergif Light das das Buch echt war und fing an ein Verbrecher nach dem anderen in das bcu zu schreiben. Nach einer Zeit als die Polizei nichtmehr weiter wusste nahmen sie kontackt zu dem besten dedektiv (L) der welt auf. Da L eine überdurchschnittlicher intelligente Person ist entsteht eine jagt zwischen den beiden wo L versucht Light zu fangen und einzuspärren und Light versucht L zu töten.

Story 2: Zur 2. Story sag ich nichts da es das ende der 1. story verauten wüde.


Besonderes: Es gibt ein Echtfilm zum anime mit Japanischen Schauspielern (der Film ist aber schlecht)

Ich fand den Anime sehr gut da er gut durchdacht ist und sehr Psycho ist Big Grin
09.03.2013 21:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daniel
TwentyFour-Seven on my Mind

Offline

Beiträge: 3.003
Thanks: 365
Registriert seit: Dec 2011
Points: 1,003.50 g-Coins


Items:

Beitrag #4
RE: Anime Vorstellung
Sword Art Online


SAO (Sword Art Online) ist ein MMORPG (Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel) mit nur einer klasse zum auswählen. Wie schon wegen dem Name vermutet ist es die kriegerklasse. Da es dort aber nur eine Klasse gibt, gibt es aber viele spezieallisirungen. 

Story: Der junge Kirito(das ist sein Name) loggt sich nach den erscheinen des spiels ein und macht in kurtzer zeit ein freund den er die basistechniken beibringt die er kann(Kirito war einer der Beta Tester) Nach dem Training bemerken sie sas die auslogg funktion fehlt. Kurtz darauf werden sie vom Atmin(der hauptentwickler) alle zu einem Ort teleportiert. Dort wird in erklärte das es sich nicht um ein Fehler handelt sondern absicht war. Der einzige weg um wieder aus dem Spiel zu kommen ist das Spiel zu beenden. Auf dem weg das Spiel zu beenden findet Kirito ein sehr freundliches Mädchen in das er sich verliebt und beschützen will.
Wie immer verate ich nur den Anfang Big Grin 


Anmerkung: Der Anime ist Lezensiert und nichtmer legal im Internet auf Deutsch verfügbar.

Ich fand den Anime gut(nicht sehr gut) weil die ersten 25 Folgen hammer waren und dann schlechter wurden.

[Bild: siginviu4sgu0e.png]
--->Meine Userpage <---                                  
12.03.2013 17:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
[-] The following 1 user says Thank You to Daniel for this post:
clazzle (12-03-2013)
Daniel
TwentyFour-Seven on my Mind

Offline

Beiträge: 3.003
Thanks: 365
Registriert seit: Dec 2011
Points: 1,003.50 g-Coins


Items:

Beitrag #5
RE: Anime Vorstellung
Dance in the Vampire Bund


Dance in the Vampire Bund ist ein anime mit vampieren und andern monstern...

Story: In Dance in the Vampire Bund geht es um Akira und Mina, die beiden habe sich in kinds alter ein versprechen gegeben woran sich akira aber nichmehr erinnern kann (ab folge 2 kann er es schon kp mehr genau) weil er ein "unfall" hatte und dauraufhin i-wo nach japan geschikt wurd. i-wan kam mina zu akira weil sie ihn vermisst hat und ein plan hatte die vampiere vor der welt zu beschützen. Aber als sie den plan veröffentlicht hat wollten die menschen ihr erst nich glauben das esw vamiere usw gibt... aber nach eingen beweisen gab die japanische regirung nach und förderten die vamiere (naja erpressung war auch dabei xD).
Bei den ausführen ihrs plans gibt es aber ein paar schwirichkeiten...

wie bei jeder vorstellung sag ich nicht mehr...

ich fand den anime sehr gut weil ich ihn einfach toll fand Smile

[Bild: siginviu4sgu0e.png]
--->Meine Userpage <---                                  
04.05.2013 13:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
T-T!M3
Junior Mitglied


Beiträge: 21
Thanks: 0
Registriert seit: Jul 2013
Points: 25.00 g-Coins


Beitrag #6
RE: Anime Vorstellung
Attack on Titan - Shingeki no Kyojin

Die Geschichte von Attack on Titan:

Die Menschheit hat sich seit mehreren Jahrhunderten hinter Mauern vor den sogenannten Titans (Riesen) verbarrikadiert. Doch eines Tages erscheind ein übermächtiger Riese und durchbricht die äußerste Mauer Maria und der Kampf ums Überleben beginnt. Eren, vom Willen nach Rache für den Tod seiner Mutter geleitet schließt sich zusammen mit seinen Freunden der Armee an um die Titans auszulöschen.

Ich glaube an der Geschichte rechts, da ich nicht zu viel spoilern will, weil es dann noch geiler is Tongue

Es gibt nur eine deutsche Untertitelübersetzung, bei der jeden Sonntag eine neue Folge raus kommt.

Was mir besonders gefiel war die Ausrüstung mit der die Armee ausgerüstet ist und auch die Gefühle bzw. Emotionen im Anime man kann wirklich mitfühlen beim Zuschauen. Achso ja... das Opening ist auch schon allein so cool, dass es einen förmlich in einen Bann zieht ^_^
29.07.2013 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sikasy
Developer

Offline

Beiträge: 426
Thanks: 203
Registriert seit: Jun 2013
Points: 99.00 g-Coins


Items:

Beitrag #7
RE: Anime Vorstellung
Elfen Lied

Elfen Lied ist ein sehr bekannter Anime und gehört zu den Topanimes mit der besten Story und Umsetzung.Er lässt sich in die Genre Horror,Splatter,Etchi und Psycho einordnen.Die Geschichte ist dramatisch und traurig geprägt:

Es geht um die Diclonius und Silpeliten,eine Art Mensch mit Besonderheitem - den Vektoren.
Äußerlich erkennt man sie nur an den 2 Hörnern am Kopf und die Vektoren beschaffen jeden Diclonius zusätzliche 4 Arme,die jedoch unsichtbar für normale Menschen sind.
Mit diesen Armen können sie Schaden anrichten und jede beliebige Person im Umkreis von 2Metern töten [ein Super-Silpelit namens Mariko,im Anime unter Nummer.35 bekannt,hat sogar 11 Meter Rechweite!]
Alle Charaktere geraten aneinander in der Geschichte,hauptsächlich durch Lucy.
Bei einigen Charakteren ergänzen sich Hintergrundgeschichten gegenseitig.

Charaktere
Lucy - Diclonius mit 2m Reichweite,Hauptperson,hat eine gespaltene Persönlichkeit namens Nyu [kann als Nyu auch nur "nyu!" sagen] die niemanden hasst oder tötet,sehr schwere Kindheit voller Tod und Trauer sowie psychischer Probleme,der richtige Name ist Kaede,lebt in der Story zwischendurch bei Kota und Yuka
Kota - Yukas Cousin,beschützt Mädchen wegen seiner toten Schwester und Vater,traumatische Kindheit [auch wegen Lucy],Student,seine Erinnerungen kehren durch Handlungen in der Story [fasst immer durch Lucy] zurück und zeigen traurige Geschichten
Yuka - Kotas Cousine,eifersüchtig auf Nyu/Lucy,verliebt in Kota [in Japan ist Liebe unter Cousin's nicht verpönt],gleichaltrig wie Kota,erlebte ebenfalls durch schlechte Hintergründe eine nicht immer rosige Kindheit
Nana - ein Silpelit,"Tochter" [ist sie nicht aber sie sieht es so an] von Kurama,wenig aggressiv,später zeigt sich mehr die freundliche Seite gegenüber den anderen,am Anfang war sie wie Kurana etc. gegen Lucy/Nyu,größere Reichweite als Lucy,auch als Nummer.7 bekannt
Mayu - sehr dramatische Kindheit,vom Stiefvater missbraucht,lebt später bei Kota und Yuka und Nyu/Lucy aber vorher auf der Straße,jung [13-14],hängt sehr an ihren kleinen Hund
Bando - aggressiver Soldat der Lucy töten soll aber scheitert
Mariko - [Super]Silpelit,sadistisch,über 11Meter Reichweite,will jeden töten aber Sprengkapseln im Körper verhindern dies,soll Lucy töten,leibliche Tochter von Kurama,26 statt der üblichen 4 Vektoren,immer gefangen gehalten - daher schwach und fährt im Rollstuhl,hat im Manga ebenfalls eine gespaltene Persönlichkeit
Saitou - Pflegemutter von Mariko,stirbt aber bei Kontrollversuch
Kanae - war Kotas kleine Schwester,starb durch Lucy und verursache so auch Kotas traumatische Erinnerungen
Nummer 03 - Silpelit,stirbt am Anfang,war reine Testperson,infizierte Kurama bei Tod und dadurch entstand Mariko
Arakawa - eher Nebenrolle,Wissentschaftlichern die Professor Yu Kakuzawa kannte
Professor Yu Kakuzawa[Sohn von --->] und Generaldirektor Kakuzawa - besitzen auch Hörner aber keine Vektoren,Leiter der Untersuchen an den Dicloni

Alle Charaktere,wer die Namen braucht einfach fragen
Im Anime erfährt man leider weniger als im Manga. [Alle Anime-Folgen gibt es auf YouTube!]
Habs jetzt schnell geschrieben,Fehler können vorkommen.

Ich werde noch mehr Animes vorstellen.

[Bild: QYWUc.gif]
Since 1.7.2013 0:00[Bild: counter.php?cenox]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.07.2013 13:06 von Sikasy.)
29.07.2013 12:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Add Thank You Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Anime-Streams Sikasy 5 38.752 27.03.2015 15:27
Letzter Beitrag: Inaru
  Anime/Manga Talk-Thread Braidy 798 52.947 04.08.2014 22:33
Letzter Beitrag: metal2gaming
Music [Sammelthread]Anime openings Daniel 18 3.444 24.11.2013 03:23
Letzter Beitrag: LautrerMarc
  [Anime]Was haltet ihr von Elfenlied? Peda 36 5.932 16.10.2013 18:34
Letzter Beitrag: Mila
  Anime Serien. Manu 28 5.276 28.06.2013 17:54
Letzter Beitrag: Peda



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Partner
Partner: Basic-Tutorials.de | Gamble-Community.de
Forenstyle:
Impressum | Contact Us | GamerZElite.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation